Home
Zu Meiner Person
The Field Service
Praxis für Osteopathie
Was ist Osteopathie?
Die ausführliche Fassung
Vorgehensweise
Teilgebiete der Osteopathie
Behandlungstechniken
Zusammenspiel des Gesamtorganismus
Anwendungsbereiche
Säuglinge & Kinder
Wie finde ich (m)einen Osteopathen
Kosten
Informationen
Seminare und Termine
Über "Ganzheitlichkeit"
Blick nach vorne
Impressum
     
 


Bei den Osteopathieschulen, Verbänden  und inzwischen auch Universitäten gibt es Listen von Absolventen, bzw. Mitgliedern, auf die man zurückgreifen kann.

Meist ist auch das Herumfragen im Bekanntenkreis sehr hilfreich. "Mundpropaganda" ist meist viel aufschlußreicher und aktueller als mehr oder weniger anonyme Listen.   

Ein Osteopath ist jemand, der nach den osteopathischen Kriterien arbeitet und entsprechend ausgebildet ist. Außerdem ist es meist günstig, wenn er auch von dieser Arbeit lebt und nicht mal eine osteopathische Behandlung, mal eine Physiotherapie, mal eine Massage verabreicht.

Informieren kann man sich bei den Schulen oder Verbänden, die sich allmählich etablieren. Oder auch im Internet, zum Beispiel:


www.osteopathische-kindersprechstunde.de

http://www.osteopathie.com/de/Therapeutenliste.htm

http://www.daego.de/?site=members&p=11